Vorträge

Traumatisierung "Wenn die Seele verletzt ist"

Der Vortrag informiert über Ursachen und Folgen von traumatischen Erlebnissen.

  • Was ist ein Trauma?
  • Wodurch wird es hervorgerufen?
  • Was passiert im Körper in einer traumatischen Situation?
  • Woran erkenne ich, wenn ein Mensch traumatisiert ist?
  • Was sind die Auswirkungen?

Diese Fragen werden beleuchtet und Begriffe wie Trigger, Flashback, Dissoziation, posttraumatische Belastungsstörung erklärt.

 

Mechthild Wedekind

 

Dienstag, 26. März         18.30 Uhr

 

 

"Biografiesensibilität"

An diesem Abend wird es darum gehen, wie wir andere Menschen und uns selbst vor dem Hintergrund unserer jeweiligen Lebensgeschichte wahrnehmen und leichter verstehen können. Biografiesensibilität kann erhellend und ermutigend sein und Lebendigkeit ins Leben tragen.

 

Hanna Beneker (Dipl. - Soziologin, Theaterpädagogin, Hochschuldozentin)

 

Dienstag, 29. Oktober             18.30 Uhr

 

5,– €                                     

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenberatungsstelle Alraune e.V.