Vorträge

"Wenn die Seele verletzt ist"

Der Vortrag informiert über Ursachen und Folgen von Traumatisierung.

  • Was ist ein Trauma?
  • Wodurch wird es hervorgerufen?
  • Was passiert im Körper in einer traumatischen Situation?
  • Woran erkenne ich, wenn ein Mensch traumatisiert ist?
  • Was sind die Auswirkungen?

Diese Fragen werden beleuchtet und Begriffe wie Trigger, Flashback, Dissoziation, posttraumatische Belastungsstörung erklärt.

 

Mechthild Wedekind

 

Dienstag, 20. Februar         18.30 Uhr

 

Weitere Termine bitte im Büro erfragen oder unter AKTUELLE TERMINE 

"Biografiesensibilität"

An diesem Abend soll ein biografischer Ansatz vorgestellt werden, um Frauen in ihrer individuellen Biografie besser verstehen zu können.

 

Hanna Beneker (Dipl. - Soziologin, Theaterpädagogin, Hochschuldozentin)

 

Donnerstag, 08. November             18.00 - 19.30 Uhr

 

5,– €                                             Sozialpreis 3,– €

 

Fällt leider aus! Es gibt einen neuen Termin im Programm 2019.

Auf Anfrage

bieten wir Institutionen und Interessierten Vorträge zu folgenden Themen an:

  • Traumatisierung durch Gewalterfahrung
  • Kein Raum für sexuellen Missbrauch/ sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche
  • Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
  • Einführung in die energetische Psychologie
  • Präventionsangebote zu "Rechte in Beziehungen", "Häusliche Gewalt", "Sexualisierte Gewalt"
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenberatungsstelle Alraune e.V.